PGR-Wahl 2022

Pfarrteam

Pfarrservice

Termine

CML

Servitenkirche

Gruppen

Ökumene

Pfarrbücherei

Spirituelles

Chronik

Links

E-Mail
pfarre@rossau.at


aktualisiert am 8. Jänner 2022

PGR-Wahl 2022


Am 20. März 2022 wird - gemeinsam mit allen Pfarren in Österreich - auch der Pfarrgemeinderat der Pfarre Rossau neu gewählt. Dieser Anlass bietet allen, die in der Pfarre Rossau zu Hause sind, die Möglichkeit sich zu engagieren!

Der Pfarrgemeinderat ist jener Kreis von Personen, der für die kommenden fünf Jahre (bis März 2027) mit dem Pfarrer Verantwortung übernimmt für die Entwicklung und Gestaltung der pfarrlichen Aktivitäten.
Im Rahmen der Wahlen zum Pfarrgemeinderat der Pfarre Rossau werden von der Pfarrgemeinde zehn Personen als Mitglieder des Pfarrgemeinderats gewählt.

Wer kommt als KandidatIn in Frage?

Wählbar sind wahlberechtigte KatholikInnen, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, sich zu Glauben und Ordnung der Kirche bekennen, ihrer Verpflichtung zur Zahlung des Kirchenbeitrags nachkommen und bereit sind, Aufgaben und Pflichten im Pfarrgemeinderat zu erfüllen.

Was hat ein Mitglied des Pfarrgemeinderats zu tun?

  • Teilnahme als stimmberechtigtes Mitglied an den quartalsmäßigen Sitzungen und der jährlichen Klausur
  • Reflexion und Beratung der einzelnen Tagesordnungspunkte anhand des Pastoralkonzepts der Pfarre
  • Innovative Weiterentwicklung der Pfarre und Gemeinde im Sinne missionarischer Jüngerschaft

Was wird von einem Mitglied des Pfarrgemeinderats erwartet?

  • Regelmäßige Teilnahme am Leben der Pfarre
  • Teamfähigkeit
  • Engagement für die Dauer der Pfarrgemeinderatsperiode (5 Jahre)

Sie möchten kandidieren
oder kennen jemanden, den/die Sie gerne nominieren möchten?

Bis spätestens 6. Februar 2022 sind alle Wahlberechtigten der Pfarre eingeladen, wählbare Personen als KandidatInnen für die Pfarrgemeinderatswahl vorzuschlagen. Wenn Sie sich für die Mitarbeit in der nächsten Pfarrgemeinderatsperiode interessieren, oder jemanden kennen, den/die Sie gerne nominieren möchten, können Sie Ihren Wahlvorschlag einem Mitglied des Wahlvorstandes bekannt geben, in der Pfarrkanzlei abgeben oder der Pfarre per E-Mail schicken (pfarre@rossau.at).

Der Wahlvorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:
Pater Giovanni Micco, Helmut Maukner (Vorsitzender), Walter Brugger, Günther Göschl, Christoph Heimerl, Paula Rauch, Petra Vilim